Fast eine Woche lang fanden die StadtFestTage statt. Jeden Tag gab es ein anderes Motto. Erst kommunale Unternehmen, dann die Kinder, der Sport, das Ehrenamt, die Studenten und die Handwerker. Ein Bühnenprogramm und Aussteller rundeten die Tage ab. So gab es beispielsweise beim Studententag den Auftritt des DJ-Duo "Gestört aber geil" bis nach Mitternacht.

31. MAI 2015 - "Für Leipziger da sein: ein Konzern, drei Unternehmen", damit präsentierten sich die Stadtwerke Leipzig, die Kommunalen Wasserwerke Leipzig und die Leipziger Verkehrsbetriebe mit ihrem Konzern der LVV-Gruppe und informierten über ihre umfangreiche Arbeit. Gestaltet als Familienfest lud es Groß und Klein ein.

       

01. JUNI 2015 - "Kinder - unsere Zukunft" hieß es zum Internationalen Kindertag. Viele Mitmachangebote lockten auf den Markt.

     

02. JUNI 2015 - "Sportler - unsere Sieger", so ging es an diesem Tag sportlich zu. In verschiedenen Disziplinen konnte sich ausprobiert werden. Auch Wettkämpfe wurden durchgeführt.

 

03. JUNI 2015 - "Ehrenamt - unsere Helden" lautete das Motto, an dem rund 1300 Ehrenamtliche eingeladen waren, mal sich zu feiern. Ein große Tombola und der Auftritt der Band "The Firebirds" sorgten für die Stimmung.

     

04. JUNI 2015 - "Studenten - unser Wissen" ging es einen Tag später zu, an dem es auch wissenschaftliche Vorträge auf der Bühne gab. Abends gab es Musik, unter anderem vom DJ-Duo "Gestört aber geil".

       

05. JUNI 2015 - "Handwerk - unser Können" machte den Abschluss mit der Präsentation Handwerksberufen und dem Start der diesjährigen "e motion"-Rallye.