Querschnitt der neuen Brücke. Unten führen Medien-, Strom- und Fernwärmeleitungen durch.

Durchstich: Karl-Heine-Kanal <> Lindenauer Hafen | 10. April 2015

zurück | weiter